C-Leaders
Fachschule für Führungskompetenz

Praxiserprobt und frisch – für Menschen mit Visionen


Statements zur Schule

«Markus Züger kombiniert profundes Managementwissen sowie eine ausgeprägte analytische Gabe mit einem heissen Herz für Gott und die Menschen. Eine seltene Kombination. Deshalb kann ich den Besuch der Kurse wärmstens empfehlen.» Hanspeter Nüesch, Leiter von Campus für Christus

"Mich hat an der C-Leaders Weiterbildung begeistert, wie ganzheitlich Leiterschaft vermittelt wurde. Für meine Leitungstätigkeit in der lokalen Gemeinde und der FEG Schweiz bekam ich viel "Handwerkszeug" und wurde ermutigt entschlossen zu leiten." Peter Schneeberger, Pastor FEG Muri-Gümligen & Leitungsmitglied FEG Schweiz

«Die Idee dieser Schule überzeugt mich. Die Mischung von Seminaren und Coachingangeboten ist genau das, was wir heute benötigen. Ich kenne Markus Züger und kann deshalb diese Schule nur empfehlen.» Heinz Strupler, Pionier, ISTL.net

Feedbacks bisheriger TeilnehmerInnen

«Ich stelle fest, dass sich meine Ziele konkret zu erfüllen beginnen. Es begeistert mich, dass die Veränderung auf persönlicher und leiterschaftlicher Ebene in vollem Gange ist. Dazu trägt das aufgestellte Klima der Schule massgeblich bei.» Roland Laubscher, Leiter Gebetshaus Amden

«Die Themen sind so aufgebaut, dass ein komplexes Verständnis für Leiterschaft und Gemeinde-bau entsteht. Herz und Intellekt spielen beim Schulleiter so ineinander, dass Vertrauen wächst und Persönlichkeitsentwicklung wirklich möglich wird.» Sabine Aschmann, Pfarrerin, SEA-Mitglied

„C-Leaders hat Seltenheitswert. Persönlichkeitsentwicklung und Fachkompetenz werden eng miteinander verknüpft. Ich profitiere nachhaltig.“ Manfred Tanner, Geschäftsführer xungs Läbe

«Mich motiviert die fachliche und professionelle Kompetenz verbunden mit geistlichen Inhalten, aber auch Fun und Freude sehr.» Annette Walder, Gebet für die Schweiz, ehemals Leiterin CSI

«Die vielfältigen und originellen Fachreferenten und Markus Züger erleben und erfahren zu können bewirkte eine enorme Ausweitung meines Horizonts und bereichert meine Persönlichkeit und meinen Dienst ungemein.» Stefan Gisiger, Pastor und Generalsekretär Baptisten Schweiz

«Markus Züger führt diese Schule mit klarer, gerader Linie. Dank dem roten Faden lernte ich, wer ich bin und wie Beziehungen funktionieren. Es ist genial, wie ich mich dadurch verändern konnte und meine Ziele erreiche.» Jrene Kramer, best hope, Leitungsmitglied notWende

"Ich habe sehr viel über die Verbindung von Leiterschaft, Persönlichkeit und geistlicher Reife gelernt. Die Schule hat mir viel gegeben und mich sehr ermutigt." Marcel Hauser, Diakon

„Die spannend gestalteten Kurstage und gerade der Einbezug von CH-Leiterpersönlichkeiten erlebte ich als sehr inspirierend! Die C-Leaders Jahresschule hat meine Persönlichkeit, meinen Charakter und mein Leitersein nachhaltig geprägt!“ Roman Bamert, Pastor und Coach

«In C-Leaders kommt die weite Praxiserfahrung von Markus Züger in einem hervorragenden Lernklima zum Ausdruck. Eine geniale Schule für die persönliche Praxis. Ich kann diese Schule nur empfehlen.» Daniela Baumann, Hausgemeindepionierin

«Die einzelnen Sachthemen werden in angemessener Tiefe behandelt. Von der ersten bis zur letzten Minute ist der Unterricht spannend und sehr lehrreich. Auch der Gedankenaustausch war mir eine grosse Ermutigung.» Michael Hartmann, Unternehmer und Gemeindeleiter

«Ich habe mich selber und die Funktionsweise anderer deutlich besser kennen gelernt. Dadurch kann ich im Gemeindealltag mit Menschen und Situationen geschickter umgehen. Vieles verstehe ich jetzt besser.» Barbara Bachmann, Mitarbeiterin reformierte Kirchgemeinde.

Detailprogramm «C-Leaders Jahresschule 2016» als PDF mit mehr Infos: >>> Link



atelier houska