• + Aktuell

  • + Vision

    Fähige Leiter – Starke Gemeinden – Christusgeprägte Firmen

     

    Unsere Vision besteht darin, mit dieser Weiterbildung die Kirchgemeinden, Firmen und Organisationen in der Schweiz zu stärken und die christlichen LeiterInnen und Führungskräfte in ihrer Berufung in Wirtschaft, Werken und Kirchen zu ermutigen und weiterzubringen.

     

    Unser Ziel ist, bei Ihnen die Kompetenzen «Leiterschaft», «Persönlichkeit» und «Gemeindebauprinzipien» zu vertiefen. Dadurch soll auch die Vernetzung der christlichen Gemeinden mit Werkleitenden und mit Verantwortlichen aus der Wirtschaft gestärkt werden.

     

    Wir wollen die Vielfalt, die verschiedenen Gaben und das Know-how der verschiedenen Kirchen, Firmen und Werke nutzen und für die Teilnehmenden verfügbar machen. Dies geschieht, indem ausgewiesene FachreferentInnen ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit den Jahresschul-Besuchenden teilen und kompetente Coaches die Teilnehmenden begleiten und beraten.

  • + Konzept

    Strukturiert – Vielseitig – Individuell

     

    Kompetenzen

    Führungskompetenz: Das C bei C-Leaders steht für Christus, der sie leitet.

    Persönlichkeitskompetenz: Ihr Charakter ist entscheidend für ihre Akzeptanz und ihre Führung.

    Reich Gottes Kompetenz: Sie lernen, Reich Gottes noch effektiver und gezielter zu bauen.

     

    Säule 1: Schulung und Weiterbildung

    Je ein Tag pro Monat werden an 12 Studientagen die Kompetenzen «Leiterschaft / Führung», «Persönlichkeit / Charakter» und «Reich Gottes in Wirtschaft, Kirche und Organisationen» praxisorientiert und individuell erarbeitet. Ausgewiesene FachreferentInnen ergänzen den Hauptreferenten.

    Die Studientagen können auch einzeln oder modular als Tagesseminare genutzt werden.

     

    Säule 2: Coaching und Praxisbegleitung

    Damit das Gelernte persönlich in die eigene Situation umgesetzt werden kann, bieten wir Coachingstunden an. Eine Fachperson, die Sie individuell ausgewählt können, wird Sie in persönlichen und beruflichen Herausforderungen kompetent beraten und begleiten. Anhand von Interviews, die ein Praxisbegleiter macht, erfahren Sie, wie Sie auf andere wirken und was Ihre Stärken, Schwächen, Führungsstil etc. sind.

     

    Besonderheiten

    – Diese Schule ist ein Ort der Wertschätzung und der gegenseitigen Stärkung.

    – Zentral ist der Erfahrungsaustausch, die Selbstreflexion und die Praxisrelevanz.

    – CH-LeiterInnen schulen, unterstützen und motivieren CH-LeiterInnen.

    – Managementwissen und geistliche Leiterschaft verschmelzen zu einer Einheit.

    – Der Zeitaufwand ist gering: Prüfungen und Diplomarbeit werden nicht verlangt.

    – Sie werden hohen persönlichen Gewinn haben und ihre Persönlichkeit wird gestärkt werden.

     

    Zielpublikum

    Leitungsverantwortliche in Kirchen, Werken, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik mit christlicher Ausprägung: Pastoren, PfarrerInnen, Verantwortungsträger, Führungskräfte und GemeindeleiterInnen

     

    Glaube und Ethik

    Grundlage ist die Bibel und die Achtung von unterschiedlichen Glaubensrichtungen.

     

    Detailprogramm «C-Leaders Jahresschule 2019» als PDF mit mehr Infos

  • + Schulleitung und Fachrat

    Schulleitung

    Markus Züger, mag. oec. HSG, Universität St. Gallen (HSG), verheiratet mit Andrea Züger. Sein Know-how und seine Erfahrungen im Bereich Leiterschaft gewann er durch ausgedehnte Lehr- und Ausbildungstätigkeiten: als Regionalleiter bei den Vereinigten Bibelgruppen, in seinen 7 Jahren als Leiter eines Ältestenrates und als selbständiger Trainer, Coach und Berater in über 500 Firmen, Kirchgemeinden und christlichen Werken seit 1996. Markus Züger ist Gründer und Leiter der School for Leadership CH, der School for Leadership Volkenroda D, der C-Leaders und der C-Leadership Fachschule. Seine Kurstage sind erfrischend und inspirierend. Seine Kernkompetenz: Führungskräfte und Verantwortungsträger in Kirche und Wirtschaft ausbilden und in ihrer Berufung stärken. Sein Markenzeichen: ein Lernklima mit hoher gegenseitiger Wertschätzung schaffen.

     

    Fachrat

    Er unterstützt und berät C-Leaders im Bereich Entwicklung und Qualität und sichert dank seiner Kompetenz und Ausgewogenheit eine unserer Kultur angepasst und immer wieder aktualisierte Aus- und Weiterbildung

     

    Verena Birchler ERF / talkmotion.ch; geradlinig, herausfordernd und kompetent

    Pfr. Karl Flückiger Supervisor ACC / BSO; kreativer und geradliniger Umsetzer

    Wilf Gasser Gemeindeleiter, Supervisor BSO; positiv-kritisch und überzeugend

    Peter Höhn Campus für Christus, Coach; ausgewogen, einfühlend und weise

    Pfrn. Nica Spreng Pfarrerin / Coach: sprengsaetze.ch; praktisch, dynamisch, erfrischend

    Andrea-Giorgio Xandry Theologe und Coach; querdenkerisch, prophetisch und frisch

     

  • + Fachreferenten und Coaches

    Fachreferentinnen und Fachreferenten:

    Sie bringen ihre Perlen in diese Fachschule ein und überzeugen dadurch, dass sie aus ihrem Erfahrungsschatz berichten und das Gesagte in der Praxis leben.

     

    Fluri und Anni Bärtsch Leitung Pionierdienste Kingdom Ministry; mit Herzblut dabei

    Leo Bigger Leiter icf Schweiz/Ausland; nimmt aktuelle Bedürfnisse wahr

    Verena Birchler ERF Geschäfstleitung; geradlinig, herausfordernd und kompetent

    Philippe Dietrich Master of Science in Organisation Development, klar, kompetent

    Pfr. Karl Flückiger Supervisor ACC / BSO; kreativer und geradliniger Umsetzer

    Andreas Fürbringer Leiter Campus für Christus Oe, inspirierend und vielfältig

    Wilf Gasser Gemeindeleiter, Supervisor BSO; positiv-kritisch und überzeugend

    Karin Grösser Reifler Supervisorin/Coach; tiefgründige, ermutigende Begleiterin

    Andreas Halbleib Unternehmensberater und Coach; kraftvoll und geradlinig

    Peter Höhn Campus für Christus, Coach; ausgewogen, einfühlend und weise

    Andreas und Stephanie Keller, Leitung Stiftung Schleife; fördert die Gabe des Glaubens

    Helmut Kuhn Europäischer Leiter  EE; motiviert und er bewegt Menschen

    Roland Laubscher Leiter Gebetshaus Amden; überzeugt mit seiner ruhigen Art

    Ruth Maria Michel VBG-Mitarbeiterin, Exerzitienbegleitung; spirituelle, weise Beraterin

    Georges Morand Berater und Coach; er weiss, wovon er spricht und lebt dies

    Hanspeter Nüesch Global Coach for Leadership, CfC; kraftvoller Initiator und Visionär

    Ralph Rickenbach Pastor und StrengthsFinder Coach, weise, wissend und tiefgründig

    Dr. Felix Ruther  VBG-Studienleiter, Referent; ganzheitlicher, inspirierender Denker

    Stefan von Rüti Leiter ISTL international; herausfordernder, kompetenter Motivator

    Dr. Urs Schmid Dr. theol., Evangelist; brennt für sein Anliegen und bewegt

    Peter Schneeberger Leiter Bund FEG CH; feinfühliger, miteinbeziehender Mensch

    Heinz und Annelies Strupler, ISTL/Gründer; spritzige und jung gebliebene Pioniere

    Pfrn. Nica Spreng Pfarrerin / Coach: sprengsaetze.ch; praktisch, dynamisch, erfrischend

    Pfr. Leo Tanner Wege erwachsenen Glaubens, kath. Pfarrer; wirkt aus der Stille

    Andrea-Giorgio Xandry Theologe und Coach; querdenkerisch, prophetisch und frisch

    Andrea Züger Enneagramm Coach und Referentin; mit Leidenschaft mitten drin

     

     

    Coaches

    Hier finden Sie Coaches zu Ihrer Auswahl: Berufsbezeichnung; Themenschwerpunkte

     

    Ueli Baltensberger Pastor Chrischona, Berater; Seelsorge, Paarberatung

    Roman Bamert Pastor und Coach; Beratung, Coaching, Prozesse

    Andreas Benz Coach/Supervisor, psych. Berater, Diakon; Leiter & Gemeinden

    Karin Bihr Supervisorin und Coach ACC & BSO; Coaching, Supervision

    Verena Birchler Coaching, Medienfachfrau; Kommunikation, Coaching (GPI)

    Karin Grösser Reifler Supervisorin und Dozentin; Coaching und Teamentwicklung

    Christoph Ehrat therapeutischer Seelsorger; geistliche Begleitung Pastoren

    Karl Flückiger Supervisor ACC & BSO; systemische Organisationsentwicklung

    Sabine Fürbringer lic. phil. hist. Psychologin; Coaching, psycholische Beratung

    Wilf Gasser Dipl. Supervisor, Coach; Gemeindeberatung, Coaching

    Jrene Keller Coaching und Seelsorge Terra, Begleitung, Einzelberatung

    Marcel Hauser Coach, Supervisor, Org.berater BSO; Coaching & Gemeinden

    Philippe Dietrich Coach & Supervisor BSO; Führungscoaching, Org.entwicklung

    Peter Höhn Coach, Supervisor; Coaching, Konzeptarbeit, Beratung

    Samuel Jakob Dr. phil, Berater, Enneagrammtrainer; Pfarrer und Leiter

    Christoph Keller Pastor Vineyard, Seelsorger; Begleitung Pastoren und Leiter

    Georges Morand Berater und Coach; Coaching, Potenzialentwicklung, Dienste

    Siegfried Nüesch Berater Bund FEG; Supervision und Krisenmanagement

    Nica Spreng Pfarrerin/Coach; Berufungsfindung, Vision und Strategie

    Leo Tanner Wege erwachsenen Glaubens, kath. Pfarrer; Evangelisation

    Manfred Tanner Theologe und Erwachsenenbildner FA; Gemeindeaufbau

    Werner Tanner Leitungsteam Stiftung Schleife; Seelsorge, Einzelberatung

    Paul Wellauer Coach, evang. ref. Pfarrer; Coaching, Jugend und Familie

    Anthony Wernli Berater und Coach; Coaching und Krisenintervention

    Andrea Xandry Coach und Theologe; Coaching, Prophetie und Lehre

  • + Referenzen

    Statements zur Schule

     

    «Markus Züger kombiniert profundes Managementwissen sowie eine ausgeprägte analytische Gabe mit einem heissen Herz für Gott und die Menschen. Eine seltene Kombination. Deshalb kann ich den Besuch der Kurse wärmstens empfehlen.» Hanspeter Nüesch, Leiter von Campus für Christus

     

    «Mich hat an der C-Leaders Weiterbildung begeistert, wie ganzheitlich Leiterschaft vermittelt wurde. Für meine Leitungstätigkeit in der lokalen Gemeinde und der FEG Schweiz bekam ich viel «Handwerkszeug» und wurde ermutigt entschlossen zu leiten.» Peter Schneeberger, Pastor FEG; Leiter Bund FEG Schweiz

     

    «Die Idee dieser Schule überzeugt mich. Die Mischung von Seminaren und Coachingangeboten ist genau das, was wir heute benötigen. Ich kenne Markus Züger und kann deshalb diese Schule nur empfehlen.» Heinz Strupler, Pionier, ISTL.net

     

     

    Feedbacks von Teilnehmerinnen und Teilnehmern der bisherigen Jahreskurse seit 2006

     

    «Ich stelle fest, dass sich meine Ziele konkret zu erfüllen beginnen. Es begeistert mich, dass die Veränderung auf persönlicher und leiterschaftlicher Ebene in vollem Gange ist. Dazu trägt das aufgestellte Klima der Schule massgeblich bei.» Roland Laubscher, Leiter Gebetshaus Amden

     

    «Die Themen sind so aufgebaut, dass ein komplexes Verständnis für Leiterschaft und Gemeindebau entsteht. Herz und Intellekt spielen beim Schulleiter so ineinander, dass Vertrauen wächst und Persönlichkeitsentwicklung wirklich möglich wird.» Sabine Aschmann, Pfarrerin, SEA-Mitglied

     

    «Ich darf sagen, dass der Entscheid, diese Jahresschule zu besuchen, zu den besten meines Lebens gehört. Die verschiedenartigen Referate öffnen den Horizont und erweitern das Wissen.» Jacqueline Grunder, Leiterin Aglow Toggenburg

     

    «C-Leaders hat Seltenheitswert. Persönlichkeitsentwicklung und Fachkompetenz werden eng miteinander verknüpft. Ich profitiere nachhaltig.» Manfred Tanner, Coach und Berater

     

    «Mich motiviert die fachliche und professionelle Kompetenz verbunden mit geistlichen Inhalten, aber auch Fun und Freude sehr.» Annette Walder, Gebet für die Schweiz, ehemals Leiterin CSI

     

    «Die vielfältigen und originellen Fachreferenten und Markus Züger erleben und erfahren zu können bewirkte eine enorme Ausweitung meines Horizonts und bereichert meine Persönlichkeit und meinen Dienst ungemein.» Stefan Gisiger, Pastor und Generalsekretär Baptisten Schweiz

     

    «Markus Züger führt diese Schule mit klarer, gerader Linie. Dank dem roten Faden lernte ich, wer ich bin und wie Beziehungen funktionieren. Es ist genial, wie ich mich dadurch verändern konnte und meine Ziele erreiche.» Jrene Keller, Coach Terra, Leitungsmitglied notWende

     

    «Ich habe sehr viel über die Verbindung von Leiterschaft, Persönlichkeit und geistlicher Reife gelernt. Die Schule hat mir viel gegeben und mich sehr ermutigt.» Marcel Hauser, Diakon und Coach

     

    «Die spannend gestalteten Kurstage und gerade der Einbezug von CH-Leiterpersönlichkeiten erlebte ich als sehr inspirierend! Die C-Leaders Jahresschule hat meine Persönlichkeit, meinen Charakter und mein Leitersein nachhaltig geprägt!» Roman Bamert, Pastor und Coach

     

    «In C-Leaders kommt die weite Praxiserfahrung von Markus Züger in einem hervorragenden Lernklima zum Ausdruck. Eine geniale Schule für die persönliche Praxis. Ich kann diese Schule nur empfehlen.» Daniela Baumann, Hausgemeindepionierin

     

    «Die einzelnen Sachthemen werden in angemessener Tiefe behandelt. Von der ersten bis zur letzten Minute ist der Unterricht spannend und sehr lehrreich. Auch der Gedanken austausch war mir eine grosse Ermutigung.» Michael Hartmann, Unternehmer und Gemeindeleiter

     

     

  • + Anmeldung

    Kosten – Anmeldung

     

    Mit abwechslungsreichen Kurstagen, professionellem Coaching und Praxisbegleitung bieten wir Ihnen eine qualitativ hochstehende und nachhaltige Weiterbildung mit ausgewiesenen FachreferentInnen an:

     

    Kursgeld pro Schultag: CHF 280.–, inkl. Lehrmittel, Persönlichkeitstests, Methodenhilfen, Schulungsunterlagen und Kaffee/Mineral/Früchte

     

    Coaching pro Stunde: CHF 120.-, Einzelberatung in persönlichen Belangen und Praxisbegleitung in beruflichen Herausforderungen

     

    5% Rabatt beim Besuch aller 12 Kurstage (Gesamte Jahresschule)

    Sie können einzelne Module (Kurstage – Coaching – Praxisbegleitung) wie ein «Menü» selber zusammenstellen oder die Schule als Ganzes buchen, was empfohlen wird.

    Sendevorgang läuft...

    Sendefehler. Bitte senden Sie eine Mail an leitung@c-leadership.ch

    Anmeldung erhalten

    Lieber in Papierformat? Hier gibts die Anmeldung als PDF!

     

    Bis 4 Wochen vor Kursbeginn ist eine Abmeldung ohne Kostenfolge möglich, bis 2 Wochen davor werden bei einer Abmeldung 50% fällig, danach der ganze Kursgeldbetrag, ausser bei der Nachmeldung einer entsprechenden Vertretung.

  • + Kontakt

    Chancen aufzeigen – Perspektiven vermitteln

     

    Falls Sie den Detailprospekt per Post wünschen, Fragen oder Anregungen haben oder mit uns in Kontakt treten möchten, melden Sie sich doch per Telefon oder E-Mail.

     

    Markus Züger

    C-Leaders

    Langenwis 1715

    9534 Gähwil SG

    Tel. 071 278 51 24

    leitung@c-leaders.ch

     

    C-leaders.ch

     

     

Markus Züger, C-Leadership, Langenwis 1715, 9534 Gähwil SG, T 071 278 51 24, leitung@c-leadership.ch

C - Leaders Fachschule für Führungskompetenz Praxiserprobt und frisch – für Menschen mit Visionen Jahresschule 2019
Aktuell
Aktuell
C - Leaders Fachschule für Führungskompetenz Praxiserprobt und frisch – für Menschen mit Visionen Jahresschule 2019
Aktuell
C - Leaders Fachschule für Führungskompetenz Praxiserprobt und frisch – für Menschen mit Visionen Jahresschule 2019